Verschiedenen Trainingsrollen und Einstellungen in einem Training ermöglichen

Marcel Coordes hinzugefügt 2 Monaten her
Abgelehnt

Hallo,

bei uns in der Mannschaft gibt es 4 Trainingstage. Davon suchen sich die Spieler 2 feste Tage aus (z.B. Mittwoch und Freitag) und die anderen beiden sind optional (z.B. Dienstag und Donnerstag). Nun möchte ich, dass ich den Spielern, die fest am Mittwoch und Freitag kommen, die Rolle Mittwoch/Freitag zuweisen, damit, diese sich nur abmelden brauchen, wenn diese nicht können. Jedoch sollen sich die anderen Spieler, die als feste Tage Dienstag und Donnerstag gewählt haben, sich optional auch am Mittwoch anmelden können. Hier wäre die Teilnahme bei unsicher und sie sollen dann aktiv die Teilnahme am Training trotzdem zusagen können. Ähnlich soll es sich bei den Spielern verhalten, die neben Mittwoch und Freitag noch einen weiteren Tag oder evtl sogar beide Trainingstage nutzen wollen mit einer aktiven Zusagen ihre Teilnahme zusagen.


Wäre dies möglich bei Spielerplus einzupflegen?


Vielen Dank.


Viele Grüße

Marcel

Kommentare (1)

Foto
1

Moin Marcel,


erstmal danke für dein Feedback und ich kann deinen Punkt auch absolut verstehen.

Leider ist dieses Thema sehr komplex und nicht gerade einfach umsetzbar, weshalb wir das leider nicht umsetzen können.

Ich möchte nicht ausschließen, dass das in der Zukunft nicht doch nochmal relevant wird, aber zurzeit können wir das leider nicht realisiern. Ich hoffe auf dein Verständnis.


Viele Grüße

Dein SpielerPlus-Team

Foto
1

Wenn ich es richtig verstehe ist die angefragte Funktion:


- die Anmeldefunktion/Abmeldefunktion an einem Termin pro Rolle zu steuern


Bzw. es generell zu ermöglichen, dass sich Rollen, die für einen Termin nicht ausgewählt worden sind, manuell anmelden können.


Diese Idee ist super!!! SpielerPlus ist in den Möglichkeiten der Rollen aktuell heftig unflexibel.

Der Markt entwickelt sich schnell und das würde ich mir von euch auch wünschen!


Alternativer Workarround:


- richtet standardmäßig eine Rolle 'Optional' ein. Und gebt dieser Rolle von Hause aus das Recht sich an Terminen anzumelden.


Um ehrlich zu sein kann ich die Antworten von den Entwicklern hier nicht verstehen.

Das hat nichts mit Change Management zu tun, was ihr hier betreibt, leider. :-(

Foto
1

Hallo Florian,


so hatten wir die Idee auch verstanden, allerdings steht da leider wirklich sehr viel hinter weshalb es momentan einfach nicht möglich ist und sich für diese Aufwand auch zu wenig User gemeldet haben. Da gibt es Themen die eine höhere Prio haben, weshalb wir auch geschrieben haben, dass wir es für die Zukunft nicht ausschließen.

Generell gibt es aber die Möglichkeit, dass wenn man in den angelegten Termin und auf die 3 Männchen klickt, kann man auch nicht nominierten Spielern die Möglichkeit geben zu/abzusagen indem man auf das rote Kreuz hinter dem Namen klickt und sie hinzufügt. Alternativ kann der Trainer auch auf zu/absagen hinter dem Namen klicken. Eventuell hilft euch diese Funktion so weiter.


Viele Grüße

Dein SpielerPlus-Team

Foto
1

Ihr Schließt nach 2 Tagen diese Idee, wie sollen sich dazu genügend User melden? :-(

Ihr bietet ja weitere Möglichkeiten an sich automatisch auszutragen. (Urlaub, krank , inaktiv).

Die Idee hier ist ja garnicht so verschieden dazu.


Wenn ihr möchtet schreib ich euch ein Konzept dafür. Ernsthaft, das sollte mit euren Boardmitteln und den bisher entwickelten Strukturen additiv möglich sein, ohne dass ihr euch verbiegt.

Foto
1

Da ich mit der Premium Version drei Mannschaften in Rollen verwalte, was ja bisher nicht anders möglich ist, fände ich diese Umsetzung ebenfalls sinnvoll. Wir haben Trainingsabende für 1./2. und 2./3., wobei es immer nur für eine Mannschaft "Pflicht" ist und es wäre super wenn man eine Rolle auf Zusage und eine andere Rolle auf Absage stellen könnte, so dass sich Freiwillige zusätzlich einbuchen können. Ansonsten wären sie ja nicht nominiert und können das nicht.

Foto