Aufräumen der Urlaubsliste

Martin Lohmann hinzugefügt 2 Jahren her
In Prüfung

Besteht die Möglichkeit, eine Funktion zu schaffen um abgelaufen Einträge vom Urlaub und Co zu entfernen? Einträge aus zb. 2015 interessieren niemanden mehr und stören der Übersicht.


Ob man die Einträge löscht oder sie automatisch in Archiv verschoben werden ist mir persönlich egal.

Ansonsten super Arbeit mit der App!

Kommentare (3)

Foto
1

Hallo Martin, entschuldige die sher späte Antwort.

Meines wissens nach, sollte es nicht notwendig sein "alte Urlaube" überhaupt bestehen zu lassen?

Frage hierzu: Braucht Ihr die noch für irgendwas? Wieso löscht Ihr nicht einfach die alten Urlaubseinträge? :)

In den "alten Terminen" bleibt der Absagegrund (Urlaub) ja trotzdem erfasst, auch wenn Ihr den Urlaub löscht.


Grüße

Stephan

Foto
1

Hallo Stephan.


Nein wir brauchen die Einträge nicht mehr. Löschen wäre also gar kein Problem.

Meine Idee war, einen Button zu kreieren um alle alten Einträge gleichzeitig zu löschen um nicht jeden einzelnen Auszuwählen.


Gruß

Martin

Foto
1

Hallo zusammen,


ich würde es gut finden, wenn die Einträge bei Abwesenheit z.B. 30 Tage nach Ablauf automatisch gelöscht werden oder ein Zeitraum auswählbar ist, nach dem die Einträge gelöscht werden. Dann braucht man diese gar nicht aktiv zu löschen. Auch ein Archiv wie bei den Abstimmungen halte ich hier nicht für notwendig.


Danke und Gruß

Jörg