Berechtigung/Sichtbarkeit: Spieler sollten nur eigene Strafen und offene Beträge einsehen können

Thorsten Schwind hinzugefügt 22 Monaten her
In Prüfung

Spieler sollten nur ihre eigenen Strafen und offenen Beträge sehen können.

Bei den Berechtigungen könnte hier die Sichtbarkeit entsprechend eingeschränkt werden.

Spieler sollten keine Strafen und Beträge von anderen Mitspielern einsehen dürfen.

Lediglich die eigenen Strafen und offene Beträge für die Mannschaftskasse sollten sichtbar sein.

Kommentare (2)

Foto
1

Dies Fände ich auch sehr sinnvoll, die Leute können dann selbst Prüfen ob Sie noch offene Posten haben.

Foto
1

Hallo,

danke für deine Idee. Werden die Entwicklung der Votes beobachten und bei ausreichend Bedarf über eine Umsetzung intern nachdenken. Derzeit arbeiten wir intensiv an anderen Themen um die App zu verbessern.

Liebe Grüße