Getränke- /Bierkasse intregrieren

Pascal Frein hinzugefügt 2 Jahren her
In Prüfung

Neben der Mannschaftskasse könnte man doch auch die "Bierkasse" intregrieren.

Vorgehen sollte vermutlich bekannt sein, oder?

Kommentare (5)

Foto
2

Ich habe das als Idee eingetragen.

Foto
1

Also ich persönlich finde eine "Bierliste" unnötig. Aber ich habe es so verstanden dass es sich hier um "rotierende Aufgaben" handelt. So könnte man auch die Aufgabe "Trainer" wöchentlich wechseln lassen.


Allerdings ist das aus meiner Sicht "nice to have" und es gibt andere Themen die wichtiger sind ;)

Foto
1

Wäre klasse, wenn man die "Getränkekasse" so gestaltet, dass man sie individuell für alle Arten von Umlagen nutzen kann. Wir als G-Jugend haben beispielsweise eher keine Getränkekasse, dafür aber regelmäßig Umlage für Grillfeste, Eintrittsgelder, T-Shirts, etc...

Foto
1

Naja es gibt ja die MK die ist 10€ und GK 5€ somit macht man ein gesamtb Betrag von 15€ und gut ist .

Es extra aufzunehmen wo führ .

Zahlen müssen alle es ist ein Mannschaftssport.

Foto
1

Naja, ihr rechnet vermutlich mit Pauschalen bei den Getränken, wir berechnen den direkten Verbrauch des Bieres 😀

Foto
1

Wir haben 3 Kassen daher wäre eine extra Getränkekasse auch sinnvoll. Mometnan nutzen wir die Mannschaftskasse dazu.

Foto
1

Wir haben ein Konto und eine Barkasse. Für mich wäre es auch super wenn ich mehrere Kassen hätte und das entsprechend zuweisen könnte. Aktuell ist das sehr aufwändig den Überblick zu behalten und es war früher bei XLS einfacher.

Foto
Foto
1

Habe mal einige Ideen zum Thema Bier/Getränke zusammengeführt.

lg Christian