Nur Teil des Kaders nominieren!

Oliver Beck hinzugefügt 2 Jahren her
Umgesetzt

Hallo,


wir beobachten/testen diese Plattform/App seit einiger Zeit. Leider fehlt uns noch eine Option, die uns zur Nutzung im Echtbetrieb fehlt.

Wir bestreiten mit unserem Kader z.B. parallel zwei Wettkämpfe oder wollen den Kader für ein Turnier entsprechend des Leistungsstandes nominieren.

Leider wird bei Erstellung eines neuen Termins immer der komplette Kader benachrichtig bzw. in der mail zuerst suggeriert, dass der Angeschriebene dabei sei.

Dort steht z.B.

"Für diesen Termin bist du automatisch angemeldet. "

Wir würden uns über die Option freuen, natürlich alle Spieler über ein Ereignis zu informieren, aber auch den nominierten Kader anzeigen zu können.

Ggf. würde auch ein Freitextfeld ausreichen, in dem man den Kader eintragen könnte.


Ich hoffe, dass ich diesen Wunsch verständlich erläutern könnte und stehe für Rückfragen gern zur Verfügung.

Dieses Feature würde sicherlich viele andere Vereine/Teams zu einem Einsatz der Software bewegen.


Gruß Oliver Beck

VfB Lübeck

Kommentare (5)

Foto
1

Hallo!

Also ich löse das so, indem ich die Spieler, die tatsächlich an den Spiel/Turnier teilnehmen sollen in das Spielfeld (Aufstellung) ziehe. Dann können die Spieler/Eltern sehen wer dabei ist. In diesem Fall entspricht die Aufstellung nicht der eigentlichen Aufstellung sondern einer Übersicht der nominierten Spieler. Die Spieler die nicht dabei sind, werden nicht von mir nominiert (rotes X) und auch nicht in die Aufstellung gezogen. Sind dann auch namentlich nicht zu sehen. So kann jeder sofort sehen, ob er dabei ist oder nicht.

Foto
1

Hallo,


das Problem ist aber, dass ich alle Spieler über einen Termin informieren möchte.

Jeder erhält dann aber die mail, in der der erste Eindruck entsteht, dass der Spieler dabei sei.


Dort steht: "Für diesen Termin bist du angemeldet..."


Ich wünsche mir, dass jeder eine mail erhält, damit er weiß, dass ein Termin anliegt.

Dann muss er schauen, ob er dabei ist. Idealerweise stünde der Kader aber auch sogar schon im Mailtext.

Foto
2

Für unseren Studentenverein wäre es ebenfalls praktisch, wenn man nur "bestimmte Gruppen" von Mitgliedern zu bestimmten Terminen einladen könnte. Man also vorher auswählen kann, wer "nominiert" wird.

Foto
1

Mir würde vorerst auch schon sehr gut ausreichen, wenn in der Benachrichtungsmail nur ein Text steht:


"Es gibt einen neuen Termin für dein Team..."


Weitere Infos (Kader, etc.) findet man dann in der App/Website..


Das wäre eine einfache und saubere Lösung.

Man muss also immer erst nachsehen, um mehr Infos zu erhalten und wird nicht in der mail "getäuscht" bzw. später enttäuscht, wenn man dann doch nicht dabei ist.

Foto
1

Hallo zusammen,

wenn der Trainer bei der Terminerstellung auswählt, dass die Spieler zusagen müssen, erhlatet ihr ein Mail mit: "Der Trainer möchte dich über folgenden Termin informieren"

wenn der Trainer allerdings einstellt, dass die Spieler absagen müssen (also per default ahben alle zugesagt), dann erhaltet ihr das Mail mit "Für diesen Termin bist du automatisch angemeldet"


Würde also Sinn machen, dass euer Trainer bei einem Spiel/Event/Turnier auswählt, dass ihr zusagen müsst, und nur bei einem Training auswählt, dass ihr absagen müsst.


Die Nachrichten sind so beabsichtigt. In Absehbarer zeit wird hier nichts verändert.

lg Christian