Standard Berechtigungen Statistik nur für Trainer & Betreuer sichtbar

Estelle Benning hinzugefügt 2 Jahren her
Abgelehnt

Hallo zusammen,

es wäre toll, wenn der Bereich Statistik im Bereich der Rollenvergabe angepasst wird. Konkret bedeutet das, dass Statistiken nur von Trainer und Betreuern eingesehen werden kann/soll. Die Spieler sollen darauf keinen Zugriff haben, sondern eben nur die Mannschaftsverantwortlichen um ggf. dies für Aufstellungen zu berücksichtigen. Durch die komplette Sichtbarkeit durch alle Spieler entsteht hier Unmut bei Aufstellungsentscheidungen. "Trainer laut Statistik habe ich aber 5 mal mehr trainiert, als der andere Spieler."


Dieses Problem ist nämlich jetzt aktuell bei uns aufgetreten. Hier sollte also der Bereich "Statistik" eingeschränkt werden, sprich nur Trainer und Betreuer sollten hier Zugriff haben. Dies kann man einfach durch die Rollenvergabe lösen und deren Einschränkungen für die verschiedenen Bereiche.

Kommentare (2)

Foto
1

Also ich meine damit natürlich die Nutzer der kostenlosen App und nicht des Premium-Bereiches, mir ist durchaus gewusst dass es in dem Premium-Bereich möglich ist, eine detaillierte Rollenvergabe zu vergeben. Für die kostenlosen Nutzer wäre dies jedoch auch gut!

Foto
1

Hallo Estelle,


Wir werden an den Standard-Berechtigungen für die free Version nichts verändern. Sobald wir jetzt anfangen die Statistiken für die Spieler in der free Version auszublenden, fragt der Nächste nach der Mannschaftskasse, oder nach Urlaub/Krank oder oder oder... zusätzlich kommen dann Anfragen von Teams die aber gerne standardmäßig hätten, das die Statistiken für alle sichtbar sind.

Jedes Team hat nunmal andere Vorstellungen von einem Standard, in dem die Berechtigungen "genau die richtigen" sind. Diese Vorstellungen lassen sich niemals Pauschal auf alle übertragen. Genau aus diesem Grund gibt es ja Premium und die entsprechenden Einstellmöglichkeiten.


Desweiteren bitte ich dich nicht zu vergessen das es Premium 30 Tage kostenlos zum ausprobieren gibt - ohne damit irgendwelche Verpflichtungen einzugehen UND wir bieten verschiedenste Preise & Zeitfenster für Premium....


Aus diesen Gründen ist der Vorschlag abgelehnt. Ich hoffe du hast dafür Verständnis.


Grüße

Stephan