Update 2018

Gast hinzugefügt 2 Jahren her
Beantwortet

Hallo zusammen,

das letzte Update war im August 2017 und aktuelle Ankündigungen gibt es auch keine.

Tut sich da dieses Jahr noch was?

Kann nicht sein, dass wir Premium bezahlen und nix von unseren Themen (eigene und zugestimmte) wurde umgesetzt - ausser ein neues Design, das keiner verlangt hat und auch nicht so gut ankommt ...

Vielleicht könnte man ja von den ganzen Premiium-Einnahmen einen Entwickler einkaufen ...?


Gruß,

Lutz (etwas verärgert)

Kommentare (1)

Foto
1

Hallo Lutz


Durch unsere Webentwicklung sind Updates im App-Store nicht zwingend notwendig. Wir können so an vielen Baustellen arbeiten, wovon ihr leider nichts mitbekommt.

Mittlerweile gibt es SpielerPlus schon seit über 4 Jahren. Durch die Komplexität wird die Geschwindigkeit in der Weiterentwicklung eingeschränkt.

Mit dem neuen Design haben wir an vielen Stellen die Usability verbessert. Des Weiteren kommt da natürlich auch die verbesserte Mannschaftsasse. Allein die letzten 12 Monate sind in die Programmierung über 3500 Arbeitsstunden eingeflossen.


Wir bedanken uns bei dir das du Premium gebucht hast. Wir stecken die kompletten Einnahmen in Mitarbeiter und Serverkosten. Dadurch das SpielerPlus sich ohne Premium so exzellent nutzen lässt, ist die Anzahl an Premium Mitgliedern nicht besonders hoch. Vielleicht kommen da in den Jahren noch einige dazu.

Ich hoffe ich konnte ein wenig Licht in deine "verärgerte Seele" stecken.

Foto
1

Hallo,


ich würde dazu gerne noch etwas anfügen, denn ich glaube hier bedingen sich ein paar Dinge eventuell gegenseitig. Ich selbst nutze SpielerPlus noch nicht allzu lange, finde den Funktionsumfang und den grundsätzlichen Aufbau jedoch gut. Deswegen hatte ich mir auch anfangs überlegt, eine Premium-Mitgliedschaft abzuschließen, um euch zu unterstützen. Bislang ist es nicht dazu gekommen, was gar nicht mal so sehr an dem vergleichsweise geringem Nutzen einer Premium-Mitgliedschaft und einem in Anbetracht dessen nach meinem Empfinden zu hohen Preis, sondern vielmehr an der langsamen Entwicklung und der Kommunikation hier im Forum liegt. Ich weiß nicht, wie oft schon vorgeschlagen wurde, eine Möglichkeit zu implementieren, die Absagefrist für Einzeltermine mithilfe eines Datums und nicht in Stunden einstellen zu können. Leider ist die Antwort jedoch jedesmal nur, dass ihr die Entwicklung der Stimmen beobachten und über eine Implementierung nachdenken wollt. Ich nehme an, ihr würdet euch wünschen, dass Ideen hier von der Community diskutiert und bewertet werden, sodass ihr am Ende eine allseits anerkannte Lösung implementieren könnt. Doch gerade wenn ein so offensichtliches Thema wie die Sache mit dem Datum auch mit fast 200 Stimmen und mehr als einem Jahr Vorlauf noch "In Prüfung" ist, läd das nicht unbedingt dazu ein, andere Themen, die nicht nach ein paar Zeilen Javascript klingen, überhaupt zu diskutieren. Ich würde mir hier einfach eine etwas bessere Kommunikation wünschen, damit man auch erkennen kann, ob euch ein Vorschlag einfach nicht gefällt, ob seine Umsetzung aktuell zu viel Aufwand bedeuten würde oder woran es sonst hängt.


Das war nur ein repräsentatives Beispiel, aber in Anbetracht solcher Benutzbarkeitsprobleme, ist es dann wahrscheinlich für viele unverständlich, warum jetzt lieber ein eigentlich gutes Design verändert wird, statt so etwas anzugehen. Ich sehe das ein wenig anders, da ich weiß, dass es manchmal besser ist, ein System lieber früher als später von Grund auf zu erneuern und dann mit einem sauberen Fundament weiterzuentwickeln, als an der vorherigen Codebasis immer weiter mit unsauberen Lösungen rumzubasteln. Aber auch an dieser Stelle würde es helfen, wenn ihr das einfach kommunizieren und einen wie auch immer gearteten Zeitplan veröffentlichen würdet. Verfasst doch einfach mal einen neuen Changelog (der letzte war wie erwähnt im August 2017) und erklärt, was ihr getan habt, warum ihr es getan habt und wie es jetzt weitergeht. Dafür hat sicherlich jeder Verständnis und ihr verprellt keine zahlenden Nutzer wie Lutz.


Nun noch eine Ergänzung zum Premium-Abonnement. Aus meiner Sicht bietet sie aktuell einfach keinen Mehrwert, da viele Premiumfunktionen einfach nicht komplett umgesetzt wurden. Wenn ich eine Aufstellung eingebe, dann möchte ich sie auch drucken können, um sie dann beim Kampfgericht abgeben zu können. Wenn ich die Statistiken exportiere, dann bringt mir eine PDF meistens relativ wenig, weil man sie nicht weiterverarbeiten kann. Außerdem wird in den Prozentzahlen so viel ich weiß noch immer nicht zwischen entschuldigt und unentschuldigt unterschieden. Auch die Möglichkeit, eine iCal-Datei zu importieren, wäre etwas, für das viele vermutlich bereit wären zu zahlen, was man auch an den über 200 Stimmen für diesen Vorschlag erkennen kann.

Aber für eine quasi-Spende, was für mich auch völlig in Ordnung wäre, ist das Abonnement einfach zu teuer.


Ich hoffe die angesprochenen Punkte waren verständlich und ich habe niemanden angegriffen. Ich finde eure App wirklich gut und würde sie eigentlich auch gerne finanziell unterstützen, wenn ich den Eindruck hätte, dass der Einsatz auch etwas bewirkt.


Mit freundlichen Grüßen

Simon Weigel

Foto
2

Hallo Simon, danke für dein Feedback. Werde es weiterleiten.

Foto
1

Hallo zusammen,

ich möchte mich den Aussagen von Simon anschließen. Trifft meine Meinung zu 100%! Nutze zwar das Premium-Abonnement, weil ich Rollen angelegt und angepasst habe, allerdings wäre es wirklich toll, wenn der Mehrwert der Premium-Funktionalitäten steigen bzw. neue Funktionen hinzukommen würden. Gerade im Thema Datenexport zur Weiterverarbeitung sollte hier was getan werden.

SpielerPlus hat sicherlich noch viel Potential sich weiterzuentwickeln, aber diese Möglichkeit muss auch wahrgenommen werden. Denn nicht das Design (auch wenn ich das alte schöner, übersichtlicher und aufgeräumter finde), sondern die Funktionen entscheiden letztendlich. Und hier ist gerade mit der Teampunkt Applikation vom DFB ein Konkurrent gestartet, welcher in naher Zukunft ähnlichen Funktionsumfang (ggf. Mehrwert durch direkte DFBnet Anbindung) wie SpielerPlus anbieten möchte.

Also Leute, macht was aus euren Möglichkeiten …

Gruß

Michael

Foto