Verbindung zu fussball.de

Axel Becker hinzugefügt 3 Jahren her
Abgelehnt

Es wäre toll, wenn die Spielansetzungen von fussball.de übernommen werden könnten.

Kommentare (5)

Foto
2

Super Idee, da mein älterer Sohn in der E-Jugend spielt und ich deshalb fussball.de kenne, habe ich mir schon überlegt, wie ich das ab nächstes Jahr mit meiner jetzigen F-Jugend mache. Da bei fussball.de bereits die Uhrzeit, der Spielort inkl. genauer Adresse hinterlegt ist, sollte das dringend übernommen werden können um nicht ständig bereits vorhandene Daten übertragen zu müssen.

Foto
1

Hallo Axel und Janosch,

so gerne wir diese Idee auch realisieren würden scheitert es hier jedoch an rechtlichen Problemen. Ich verweise euch hier mal an die Nutzungsbedingungen von Fussball.de:

http://www.fussball.de/terms.and.conditions

Als Nutzer werden nur Verbraucher und Vereine des DFB e.V. akzeptiert. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zweck abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. Die bereitgestellten Inhalte dürfen nur zu dem beschriebenen Zweck genutzt werden. Eine darüber hinausgehende Nutzung der zur Verfügung gestellten Inhalte, insbesondere eine weitergehende Vervielfältigung, Verbreitung oder sonstige gewerbliche Nutzung sowie eine Bearbeitung der Inhalte oder Teile derselben ist nicht gestattet.

Foto
1

...

Foto
1

Schnittstelle bzw. "Spidern" verstößt gegen die Nutzungsbedingungen, das wird so nicht funktionieren.


Deshalb ist der *.ics Import m.M. die beste Lösung, siehe Idee https://spielerplus.useresponse.com/topic/import-kalender

Foto
2

Hallo,


Ich bitte darum diese Idee bzw. die Begründung der Ablehnung nochmal zu hinterfragen. Teampunkt hat diese Funktion der Kopplung zum DFB.net. Wenn beispielsweise das dfb.net per separate je SpielerPlus Team-Account hinterlegten Dfb.net Account (Registrierte Nutzer / Verein des DFB) abgefragt wird sind die oben aufgeführten rechtlichen Bedenken hinfällig.


Die Funktion wäre eine wesentliche Erleichterung in der Adminstration der App